§ 14: Verkehrsinformationen (nicht obligatorisch)

Dieser Abschnitt enthält Hinweise zur Einstufung von Informationen für den Versand und die Beförderung gefährlicher Chemikalien auf der Straße, auf der Luft, auf der Schiene oder auf dem See. Die Informationen können enthalten:

  • UN-Nummer (dh vierstellige Identifikationsnummer des Stoffes) 1 .
  • Ordnungsgemäße UN-Versandbezeichnung 1 .
  • Transport Gefahrenklasse (n) 1 .
  • Verpackungsgruppennummer, falls zutreffend, je nach Gefährdungsgrad 2 .
  • Umweltgefahren (z. B. identifizieren, ob es sich um einen Schadstoff nach dem Internationalen Gefahrgutkodex (IMDG Code) handelt).
  • Leitfaden für den Transport in loser Schüttung (gemäß Anhang II von MARPOL 73/78 3 und den Internationalen Code für den Bau und die Ausrüstung von Schiffen, die gefährliche Chemikalien in Bulk tragen (International Bulk Chemical Code (IBC Code)).
  • Besondere Vorsichtsmaßnahmen, die ein Mitarbeiter im Zusammenhang mit dem Transport oder der Beförderung innerhalb oder außerhalb seiner Räumlichkeiten beachten oder beachten muss (wenn keine Information vorliegt).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *